UNFALLGUTACHTEN FRANKFURT - seit 1999, unabhängig von Versicherungen

KFZ SACHVERSTÄNDIGER FRANKFURT, qualifiziert, kompetent, über 25 Jahre Erfahrung

Ingenieure, neutral, 25 Jahre Erfahrung, garantiert unabhängig, wir sind Ihr Kfz Sachverständiger Frankfurt für Ihren Auto Unfall in Frankfurt und Umgebung von Frankfurt, wenn Sie die Gutachter von UNFALLGUTACHTEN24 suchen.

Für Ihr Unfallgutachten Frankfurt sind unsere UNFALLGUTACHTER24 Frankfurt zuständig. Herr Kotsikas ist Diplomingenieur mit über 25 Jahren Erfahrung als Kfz-Sachverständiger und steht Ihnen persönlich zusammen mit seinem Experten-Team mit Rat und Tat zur Verfügung. Höchste Qualifikation und Erfahrung mit absoluter Neutralität, Objektivität und Unabhängigkeit sind die Voraussetzungen für unseren Qualitätsanspruch in Form unserer sog. UNFALLGUTACHTEN24.de Garantie: Stets 100% Schaden im Gutachten in 24 h bei Reparaturfällen.

Rufen Sie uns an unter der Deutschland HOTLINE Tel. 069-9541 0180 oder Email: kfz@unfallgutachten24.de

Tel. Erreichbarkeit: Mo-Fr. 8:00 -22:00, Sa 10:30-21:30 Uhr, So 11:00-21:00 Uhr.

Unser UNFALLGUTACHTEN24 Kfz Prüfzentrum Frankfurt Eckenheim verfügt auch über Hebebühne, Spezialwerkzeug usw., damit wir Ihren Schaden so begutachten können, wie es Versicherungen und Gerichte von einem Kfz-Gutachten gem. Richtlinien erwarten. Unsere UNFALLGUTACHEN24 Gutachter, die sog. UNFALLGUTACHTER24, wie uns unsere Kunden nennen, stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung.

Wir kommen auch direkt zu Ihnen. Tagsüber erreichen Sie uns auch in der Zentrale unter der Hotline Tel. 069-95410180.

KOSTEN KFZ SACHVERSTÄNDIGER FRANKFURT
Was kostet unser Kfz Sachverständiger Frankfurt bzw. unser Unfall Gutachten Frankfurt?
Die Kfz Sachverständiger Kosten für das Unfallgutachten Frankfurt übernimmt die gegnerische Versicherung, wenn Sie nicht schuld am Unfall sind, d.h. wenn Sie Unfallgeschädigter sind und nicht der Verursacher des Autounfalls. So will es das Gesetz (§249 BGB). STIFTUNG WARENTEST schreibt in der Ausgabe vom 21.08.2018 hierzu: Eigenen Sachverständiger nehmen. Weitere wichtige Regel: nicht den Sachverständigen des gegnerischen Versicherers einladen. Stattdessen dürfen Geschädigte auf Kosten des Versicherers selbst ein Gutachten beauftragen.

Zurück